#Peer 25

Das Projekt „#Peer 25“ richtet sich an junge Erwachsene, die bereits mehrere Projekte – mehr oder weniger – erfolglos durchliefen. Eine Teilnahme an einem weiteren Projekt der klassischen Art in Vollzeit ist nicht zielführend.

Ziel des Projektes ist die langfristig zu erreichende Integration in den Arbeitsmarkt. Um das zu erreichen, werden im Projekt Erfolgserlebnisse bei den Teilnehmenden hervorgerufen, die zur Stärkung des Selbstwertgefühls und der Selbstorganisation beitragen.

#Peer 25 setzt sich zusammen aus der Arbeit von Peer Workern im Projekt-Café, Angeboten für Kleingruppen und Einzelberatung. Dabei werden folgende Methodenansätze umgesetzt:

  • Niedrigschwelligkeit
  • Individuelle Zielfindung und Förderung
  • Vertrauen/Empathie – kontinuierliche Begleitung
  • Modulare Gestaltung
  • Nonformale und informelle Inhalte

#Peer 25 wird in Kooperation mit dem Jobcenter Aurich und dem Pro Aktiv Center des Landkreises Aurich durchgeführt.

  • Dr. Beate Kegler
    Fachbereichsleiterin

    Telefon 04941 9580 183
    E-Mail schreiben

    Pädagogik, Beruf/Arbeit, Qualifizierungs- und Aktivierungsprojekte für Jugendliche und Erwachsene, Jugendhilfeeinrichtung Wohnen-Arbeiten-Lernen

  • Bentje Ott
    Fachkoordinatorin, Datenschutzbeauftragte

    Telefon 04941 9580-111
    E-Mail schreiben


nach oben

KVHS am Standort Aurich

Oldersumer Str. 65-73

26605 Aurich

Telefon & Fax & Mail

Telefon 04941 9580 0
Fax 04941 9580 95
info@kvhs-aurich.de

Kontakt & Anfahrt

Kontakt

Anfahrt

© 2020 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG