Foto: Pixabay

Staatliche Förderung für den beruflichen PerspektivwechselWeiterbilden mit der Bildungsprämie

ml 28. Oktober 2020

zurück



Sichern Sie sich bis zu 500,00 € staatliche Förderung für Ihre berufliche Fort-/Weiterbildung.  Das Programm wurde bis zum 31.12.2021 verlängert.




Viele Jahre oder gar Jahrzehnte beim gleichen Unternehmen – diese Lebensläufe werden seltener. Gleichzeitig steigen die Wünsche nach beruflicher Abwechslung und Weiterentwicklung. Beides erfordert, dass wir uns eigenständig um Weiterbildung bemühen, unabhängig vom Arbeitgeber. Hier setzt die Bildungsprämie an: Wer selbst aktiv wird und sich weiterbildet, wird dabei durch einen staatlichen Zuschuss unterstützt. Denn gerade im Beruf ist es wichtig, fachlich „am Ball“ zu bleiben. Damit erlangen wir eine höhere Sicherheit und mehr Übersicht in einer Welt des Wandels.

Um den Erwerbstätigen mit geringerem Einkommen die Teilhabe am Lebenslangen Lernen zu erleichtern, führte die Bundesregierung mit der Bildungsprämie im Dezember 2008 ein neues Finanzierungsmodell ein.

Mit der Bildungsprämie fördert der Bund individuelle berufsbezogene Weiterbildung. Berufsbezogen bedeutet, dass die ausgewählte Weiterbildung für den beruflichen Kontext wichtig sein muss – für die aktuelle oder eine geplante neue Tätigkeit. Individuell heißt, dass es um die persönlichen Bildungsinteressen geht – unabhängig von den Interessen des Arbeitgebers.

Weitere Informationen zur Bildungprämie gibt es hier. Die Bildungsprämie wird aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung und aus dem Europäischen Sozialfonds der Europäischen Union gefördert.

Die KVHS in Aurich gehört zu den Beratungsstellen, die auch in der aktuellen Zeit zur Verfügung stehen. Wir beraten auf Distanz - das heißt: Sie kontaktieren uns telefonisch, vereinbaren einen Termin und werden dann über das Telefon beraten. Die Beantragung erfolgt dann über einen Austausch per E-Mail.

  • Daphne Mariebelle Eich
    Fachbereichsleiterin

    Telefon 04941 9580-235
    E-Mail schreiben

    Sprachen, 2. Bildungsweg, Literatur, Musikgeschichte, Musizieren, Tanz, Spiele, Kreativität/werken, Fotografie

  • Regina Horst
    Fachbereichsleiterin

    Telefon 04941 9580-172
    E-Mail schreiben

    Gesellschaft, Berufsvorbereitende Bildungsmaßnahmen, Berufsausbildungen, AGH Möbelhalle

  • Britta Janssen
    Fachbereichsleiterin

    Telefon 04941 9580-168
    E-Mail schreiben

    Gesundheitsbildung, Fort- und Weiterbildung Pflege im IWP, Berufliche Maßnahmen Gesundheitsbildung


nach oben

KVHS am Standort Aurich

Oldersumer Str. 65-73

26605 Aurich

Telefon & Fax & Mail

Telefon 04941 9580 0
Fax 04941 9580 95
info@kvhs-aurich.de

Kontakt & Anfahrt

Kontakt

Anfahrt

© 2020 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG