Deutscher Weiterbildungstag

jr 12. September 2014

zurück



Volkshochschulen im Spagat zwischen gesellschaftlichen Erfordernissen und öffentlicher Finanzierung




Flyer herunterladen -> Bild anklicken

Was will der Deutsche
Weiterbildungstag erreichen?
Ziel des Deutschen Weiterbildungstages ist es, die
öff entliche Wahrnehmung dafür zu schärfen, was
berufl iche, politische, kulturelle und allgemeine
Erwachsenen- und Weiterbildung in Deutschland
leistet, etwa:
• wenn sie Teilhabe am öff entlichen Leben stärkt,
• die eigenen Kompetenzen erweitert,
• neue Optionen in der Erwerbstätigkeit
ermöglicht,
• zu mehr Toleranz beiträgt oder
• gesundheitsförderliches Verhalten stärkt.
Weiterbildung braucht Investitionen durch Staat,
Wirtschaft, Gesellschaft und Einzelne.
Dafür steht der Deutsche Weiterbildungstag!

 

 

Was wollen wir im Landkreis Aurich
am Deutschen Weiterbildungstag
erreichen?
Mit der Veranstaltung „Volkshochschulen im Spagat
zwischen gesellschaftlichen Erfordernissen und
öff entlicher Finanzierung“ wollen wir Öff entlichkeit,
Politik und Verwaltung über die Leistungsfähigkeit und
die Leistungen der Volkshochschulen informieren.
Mit den Referenten Dr. Ernst-Dieter Rossmann und
Hartwig Kemmerer wollen wir – unter Moderation von
Mareike Lange vom NDR – alle damit verbundenen
Fragen diskutieren.

Programmablauf
ab 16:00 Uhr
Präsentation der Auricher und Norder Volkshochschulen
mit Stehempfang

16:30 Uhr
Begrüßung durch den Leiter der KVHS Norden,
Herrn Uwe Mittwollen

16:40 Uhr
Einführung durch den Landrat des Landkreises Aurich,
Herrn Harm-Uwe Weber

16:50 Uhr
Impulsreferat Herr Dr. Ernst-Dieter Rossmann:
„VHS-Arbeit in Deutschland: Gegenwart und Zukunft –
Chancen für die Weiterbildung und die Kommunen“

17:20 Uhr
Referat Herr Hartwig Kemmerer:
„Zur Praxis der VHS-Arbeit in Niedersachsen und im
Landkreis Aurich“

17:50 Uhr bis ca 18:45 Uhr
Gespräch am Runden Tisch mit Vertretern aus Bildung,
Politik, Wirtschaft und Verwaltung:
„Was haben Lebenslanges Lernen, Fachkräftemangel,
die PIAAC-Studie und der Landkreis Aurich miteinander
zu tun?“

Mit jeweiliger Plenumsdiskussion
Moderation: Mareike Lange (NDR)


nach oben

KVHS Aurich

Oldersumer Str. 65-73

26605 Aurich

Telefon & Fax & Mail

Telefon 04941 9580 0
Fax 04941 9580 95
info@kvhs-aurich.de

Kontakt & Anfahrt

Kontakt

Anfahrt

© 2017 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG