Apfeltag 25.09.2016

ml 18. August 2016

zurück



BUND-Regionalverband Ostfriesland und KVHS Aurich laden ein

Aktionen, Informationen und Genüsse rund ums Obst.

Heimisches Obst spielte für Jahrhunderte eine wichtige Rolle in der Ernährung und Kultur. Kenntnisse über altbewährte Sorten die vielfältigen Verwendungsmöglichkeiten wurden von Generation zu Generation weitergegeben. In den letzten Jahrzehnten ist vieles von dieser Bedeutung und den Kenntnissen verloren gegangen.

Der vom BUND-Regionalverband ins Leben gerufene Ostfriesische Apfeltag wird in diesem Jahr zum achten Male und in Zusammenarbeit mit der KVHS Aurich veranstaltet; er will die Vielfalt und Bedeutung des heimischen Obstes wieder ins Bewusstsein rufen. Glücklicherweise haben sich in den letzten Jahren viele Initiativen gebildet, die dieses Ziel mittragen (z. B. durch die Anlage von Streuobstwiesen).

Auf dem Apfeltag soll diesen Initiativen Gelegenheit gegeben werden, ihre Projekte vorzustellen. Daneben sind verschiedene Fachvorträge, Ausstellungen und Aktionen rund um die Vielfalt des Obstes (also nicht nur des Apfels) geplant. Leibliche Genüsse auf der Basis verschiedener Obstsorten werden den Tag abrunden. Nähere Einzelheiten werden in der Tagespresse mitgeteilt.

Der 8. Ostfriesische Apfeltag findet am Sonntag, den 25. September 2016,

von 10 bis 17 Uhr statt. (Der Eintritt ist frei.)





nach oben

KVHS Aurich

Oldersumer Str. 65-73

26605 Aurich

Telefon & Fax & Mail

Telefon 04941 9580 0
Fax 04941 9580 95
info@kvhs-aurich.de

Kontakt & Anfahrt

Kontakt

Anfahrt

© 2017 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG