Umgang mit herausforderndem Verhalten bei Menschen mit Demenz Fach- und Leitungskräfte

zurück



Der Kurs wurde abgesagt.

Donnerstag, 24. September 2020 09:00–16:30 Uhr

Kursnummer L993101
Gebühr 198,00 EUR
Ort

Aurich

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren.

Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Seit vielen Jahren wird in Deutschland gezielter gelernt, das Verhalten von Menschen mit Demenz zu verstehen und damit umzugehen. Dies vor allem im Sinne der Demenzkranken, aber auch und besonders zur Unterstützung der Teams.
Gerade Verhaltensweisen, die Mitarbeitende oft an Grenzen bringen, wie Rufen und Schreien, Schlagen, Hin-/Weglaufen, ständiges Suchen nach Hilfe usw. beschäftigen Fach- und Führungskräfte täglich. Heute ist über die Hintergründe dieser Verhaltensweisen Vieles bekannt, so dass Menschen mit Demenz adäquate Unterstützung erfahren.
Diese Weiterbildung begleitet einen Teil des oft jahrelangen Lernprozesses über das Verhalten von Menschen mit Demenz und bietet fachliche Anregungen sowie Lern- und Lösungsansätze für problematische Situationen in der Praxis. Die Weiterbildung bietet Raum, gemeinsam Menschen mit Demenz besser zu verstehen, eigenen Fragestellungen nachzugehen und Fallbeispiele aus dem eigenen Arbeitsfeld zu besprechen.
Inhalte:
- Was ist Verhalten?
- Demenzerkrankungen - State of the art
- Ursachen und Hintergründe für herausforderndes Verhalten
- Möglichkeiten und Grenzen im Kontakt
- Fallarbeit (konkret aus den Einrichtungen)


nach oben

KVHS am Standort Aurich

Oldersumer Str. 65-73

26605 Aurich

Telefon & Fax & Mail

Telefon 04941 9580 0
Fax 04941 9580 95
info@kvhs-aurich.de

Kontakt & Anfahrt

Kontakt

Anfahrt

© 2020 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG