Therapiepuppen - neue Zugangswege zu Menschen mit Demenz finden Auffrischungsfortbildung für zusätzliche Betreuungskräfte nach § 43 b, § 53 c SGB XI

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

ab 15. Oktober 2020 um 09:00 Uhr (2x)

Kursnummer L992401
Dozent Walter Görg
erster Termin Donnerstag, 15.10.2020 09:00–16:30 Uhr
letzter Termin Freitag, 16.10.2020 09:00–16:30 Uhr
Gebühr 114,00 EUR
Ort

Aurich

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren.

Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Im Bereich der Kommunikation und der Validation können Puppen Großes leisten: Bestätigung, Wertschätzung und Akzeptanz demenzieller Menschen. Durch den direkten emotionalen Zugang fördern diese die Kommunikation und verbessern die Lebensqualität. In einem Grundlagentraining werden die verschiedenen Komponenten, die eine Puppe zu einem individuellen Wesen macht, erforscht und geübt. In kleinen Spielsituationen beschäftigen wir uns mit der Charakterisierung, den Bewegungsmöglichkeiten, der Stimme und Sprache von verschiedenen Figuren.

Kurstermine

# Datum Uhrzeit
1. Do., 15.10.2020 09:00–16:30 Uhr
2. Fr., 16.10.2020 09:00–16:30 Uhr

nach oben

KVHS am Standort Aurich

Oldersumer Str. 65-73

26605 Aurich

Telefon & Fax & Mail

Telefon 04941 9580 0
Fax 04941 9580 95
info@kvhs-aurich.de

Kontakt & Anfahrt

Kontakt

Anfahrt

© 2020 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG