Posen und das Posener Land

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

Mittwoch, 22. April 2020 18:30–20:45 Uhr

Kursnummer 110101
Dozent Zbigniew Kullas
Datum Mittwoch, 22.04.2020 18:30–20:45 Uhr
Gebühr 9,00 EUR
Ort

KVHS, Haus A
Oldersumer Str. 65 - 73
26605 Aurich
114

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren.

Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Das Posener Land ist eine der ältesten besiedelten Teile Polens und wird als die „Wiege Polens“ bezeichnet. Posen (Poznan), das Zentrum dieser Region, gilt als die „preußische“ Stadt in Polen. Das hat historische Hintergründe: 1793 fiel das Posener Land an Preußen und blieb bis 1918 dessen Bestandteil.
Die Stadt Posen war immer ein wichtiges Handels- und Gewerbezentrum. Durch die Nähe zu Deutschland profitierte die Messestadt von der Öffnung der Grenzen und dem EU-Betritt 2004. Heute ist Posen eine junge aufblühende Metropole und Polens Schaufenster nach Westen. Lernen Sie Posen und seine Geschichte kennen.


nach oben

KVHS am Standort Aurich

Oldersumer Str. 65-73

26605 Aurich

Telefon & Fax & Mail

Telefon 04941 9580 0
Fax 04941 9580 95
info@kvhs-aurich.de

Kontakt & Anfahrt

Kontakt

Anfahrt

© 2020 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG