Israel und die Sicherheitslage im Nahen Osten In Zusammenarbeit mit der Deutsch-Israelischen Gesellschaft

zurück



Der Kurs ist bereits gelaufen.

Mittwoch, 14. März 2018 19:30–22:00 Uhr

Kursnummer 120301
Dozent Andreas Epple
Datum Mittwoch, 14.03.2018 19:30–22:00 Uhr
Gebühr 6,00 EUR
Ort KVHS, Haus A / 101
Oldersumer Str. 65 - 73
26605 Aurich

Kursort

Kurs weiterempfehlen


Der Nahost-Konflikt ist gerade in letzter Zeit wieder in den Vordergrund

gerückt und Israel feiert in 2018 sein 70-jähriges Bestehen. Mit seinem

Vortrag möchte Andreas Epple neben aktuellen Eindrücken aus einer

Israelreise die Geschichte des Staates Israels und seiner Nachbarländer

darstellen und mit der aktuellen Sicherheitslage verknüpfen. Es werden

Hintergründe der vielfältigen Konflikte im Nahen Osten zwischen Israe-

lis und den Palästinensern, unter den Arabern selber und zwischen den

Glaubensrichtungen aufgezeigt. Der Referent ist Mitglied der Deutsch-

Israelischen Gesellschaft und der Gesellschaft für Sicherheitspolitik und

beschäftigt sich seit 35 Jahren mit dem Nahen Osten.

Eintritt 6,- €, für SchülerInnen und Mitgliedern der Deutsch-Israelischen Gesellschaft 3,- €.


nach oben

KVHS Aurich

Oldersumer Str. 65-73

26605 Aurich

Telefon & Fax & Mail

Telefon 04941 9580 0
Fax 04941 9580 95
info@kvhs-aurich.de

Kontakt & Anfahrt

Kontakt

Anfahrt

© 2018 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG