Auf den Spuren der ostfriesischen Saaten Für alle Altersgruppen

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

Dienstag, 10. August 2021 17:00–19:15 Uhr

Kursnummer 531404
Dozentin Tomma Willms
Datum Dienstag, 10.08.2021 17:00–19:15 Uhr
Gebühr 13,00 EUR
Ort

Reinhard Lühring
Schatteburger Straße 25
26817 Rhauderfehn
Reinhard Lühring

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren.

Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Seit Jahrtausenden sind es im Grunde die Kleinbäuer*innen und Kleingärtner*innen, welche die Vielfalt der Kulturpflanzen erhalten und weiterentwickeln. Gerade hier in der ostfriesischen Region sind viele verschiedene Landsorten von Bohnen, Grünkohl und Zuckererbsen zu Hause. Viele der Menschen, die diese Saaten züchterisch erhalten haben, haben es vielleicht unbewusst getan. Sie haben angebaut, was ihnen schmeckte, und was an ihrem Standort einfach anzubauen war - unermüdlich. Dank ihnen erleben wir heute noch diese Vielfalt, einen wahren Kulturschatz, der sich durch stetigen Anbau auch an die klimatischen Veränderungen anpassen konnte. Möchten Sie sich einen Eindruck über die Erhaltung der ostfriesischen Kulturpflanzenvielfalt – dem lebendigen Erbe unserer Vorfahren – verschaffen? Bei einem Rundgang durch den Garten erfahren Sie Wissenswertes über Omas und Opas Bohnen, Arfen und Gröönkohl.
Treffen um 16:15 Uhr auf dem Parkplatz in Bagband gegenüber der Mühle. Hier können Fahrgemeinschaften gebildet werden.


nach oben

KVHS am Standort Aurich

Oldersumer Str. 65-73

26605 Aurich

Telefon & Fax & Mail

Telefon 04941 9580 0
Fax 04941 9580 95
info@kvhs-aurich.de

Kontakt & Anfahrt

Kontakt

Anfahrt

© 2021 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG