Küstenschutz und Wiedervernässung Wie Ostfriesland mit dem Klima wandelt

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

Donnerstag, 22. April 2021 19:00–21:15 Uhr

Kursnummer 530801
Dozenten Prof. NLWKN - Frank Thorenz
Rüdiger Herrmann
Datum Donnerstag, 22.04.2021 19:00–21:15 Uhr
Gebühr kostenlos
Ort

KVHS, Haus A
Oldersumer Str. 65 - 73
26605 Aurich
101

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren.

Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Die Auswirkungen des Klimawandels sind auch in Ostfriesland angekommen. Neben allen Bemühungen des Klimaschutzes, müssen sich Land und Leute auch an sich verändernde Bedingungen anpassen. Wie kann das aussehen? Wo sind wir in unserer direkten Umgebung vom Klimawandel betroffen und wie kann man damit umgehen? In dieser Veranstaltung werden zwei Beispiele der Klimaanpassung in Ostfriesland vorgestellt. Im Anschluss ist ausreichend Raum für Rückfragen und Diskussion.
Prof. Frank Thorenz ist Leiter der Betriebsstelle Norden-Norderney des Niedersächsischen Landesbetriebs für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz und Lehrbeauftragter im Bereich Küstenschutz an der TU Braunschweig. Er wird erklären, wie der Küstenschutz in Niedersachsen zukunftsfest gemacht wird.
Rüdiger Herrmann ist Ehrenvorsitzender des NABU Aurich. Er beschäftigt sich unter anderem mit der Geschichte des Naturschutzes in Ostfriesland und hat zu dem Thema auch ein Buch veröffentlich. Er wird einen Vortrag über die Wiedervernässung von Hochmoorgrünland im Tannenhausener Moor halten.


nach oben

KVHS am Standort Aurich

Oldersumer Str. 65-73

26605 Aurich

Telefon & Fax & Mail

Telefon 04941 9580 0
Fax 04941 9580 95
info@kvhs-aurich.de

Kontakt & Anfahrt

Kontakt

Anfahrt

© 2021 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG